Schlagwörter

, ,

Gabriela Heinrich vor dem Jakob-Kaiser-HausSeit heute, zeitgleich zum Frühlingsanfang, bin ich, Gabriela Heinrich, unter die Blogger gegangen. Unter http://gabriela-heinrich-blog.com können Sie ab jetzt hoffentlich Lesenswertes finden: Über meinen Alltag als Abgeordnete, über meine Gespräche in Nürnberg, über meine Meinungen und Auseinandersetzungen. 

Meine Ausschüsse hier im Bundestag sind der Menschenrechts- und der Entwicklungsausschuss. Näheres dazu demnächst, aber soviel kann ich sagen: Aspekte dieser beiden großen Themen werden hier im Blog immer wieder eine Rolle spielen.

Es soll hier nicht trocken zugehen. Mit Blicken hinter die Kulissen in Wort und Bild möchte ich nicht herumgeizen. Außerdem plane ich, Ihnen immer wieder Kurioses bereitzustellen. Der Politikbetrieb hat in dieser Hinsicht allerhand zu bieten! Es könnte sich um Fundstücke aus Berlin oder Nürnberg handeln, um Links, um Meinungen, um Bilder. Mal sehen, was hier alles an den Start geht.

Und die Bitte: Immer her mit Meinungen, Anregungen, Fragen, Kritik, Lob. Die Kommentarfunktion ist hiermit eröffnet!

Advertisements